Aprikosenstreusel

Ein saisonales Rezpet mit frischen Aprikosen. Leicht und laktosefrei.

Rezept für 4 Portionen

Zutaten:

  • 500g Aprikosen
  • 200g Sukari-Datteln Cooking
  • 50g Haferflocken
  • 50g gemahlene Haselnüsse
  • 50g Mandelsplitter
  • 1 Joghurt deiner Wahl

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Die Aprikosen waschen und in 6 Stücke schneiden. Auf ein Backblech legen.
  3. Sukari-Datteln, Haferflocken, gemahlene Haselnüsse und Mandelsplitter in eine grosse Schüssel geben. Von Hand mischen, bis die Datteln die ganze Mischung zusammenhalten. Auf ein Backblech geben und gut verteilen.
  4. Aprikosen und Streusel gleichzeitig 10 Minuten lang backen. Danach die Backbleche vertauschen und nochmals während 10 Minuten backen, damit alles gleich gebacken wird. Abkühlen lassen.
  5. In vier mittelgrosse Gläser etwas Joghurt geben und den Aprikosenkompott darauf verteilen. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.
  6. Kurz vor dem Servieren den Streusel dazugeben.

Guten Appetit!

 

Veganes Rezept und Foto: Nawaï Li

 

0

Your Cart