Buddha-Bowl mit Dattel- & Zitrusdressing

BUDDHA-BOWL MIT DATTEL- & ZITRUSDRESSING

Zutaten:

  • 1/2 Tasse schwarze Quinoa
  • 3/4 Tasse gefiltertes Wasser (zum Kochen von Quinoa und Tofu)
  • 2 Tassen Blumenkohlröschen
  • 16 kleine Frühlingskartoffeln, halbiert
  • 100 g extra fester Tofu
  • 1 + 1/2 Teelöffel nicht raffiniertes natives Kokosöl
  • Rosa Himalaya-Salz und schwarzer Pfeffer nach Belieben
  • 1/2 kleine reife Avocado
  • Kürbiskerne
  • Optional: 2 Kumquats

 

Für das Dressing:

  • 1/4 Tasse frisch gepresster Orangesaft
  • 3 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel Orangenschale
  • 8 weiche Sukari-Datteln Cooking
  • 1/4 Tasse + 2 Esslöffel Olivenöl extra nativ
  • 1/2 Teelöffel frisch geriebener Ingwer
  • 1/2 Teelöffel grobkörniger Senf
  • Rosa Himalaya-Salz und schwarzer Pfeffer nach Belieben

 

ZUBEREITUNG:

  1. 1/2 Tasse Wasser zum Kochen bringen und den Tofu 10 Minuten dämpfen. Überflüssige Feuchtigkeit mit einem Papiertuch entfernen, den Tofu in Scheiben schneiden und auf die Seite stellen.
  2. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  3. Die Kartoffeln und Blumenkohlröschen zusammen mit einem Teelöffel Kokosöl, einer Prise Salz und frisch gemahlenem Pfeffer in eine Backform geben. 30 Minuten goldbraun backen.
  4. Während die Kartoffeln und der Blumenkohl im Ofen sind, die Quinoa in einer kleinen Pfanne kochen. Wasser und eine Prise Salz dazugeben und abgedeckt aufkochen. Sobald das Wasser kocht, die Hitze reduzieren und 12 Minuten köcheln lassen bis die Quinoa weich ist. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Quinoa mit einer Gabel auflockern.
  5. Für das Dressing alle Zutaten in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben. Alles mixen, bis eine cremige, giessbare Sauce entsteht. Die Mischung durch ein Sieb in ein Glas schütten.
  6. 1/2 Teelöffel Kokosöl in einer Bratpfanne erhitzen, die Tofuscheiben hinzugeben und braten, bis sie knusprig sind.
  7. Für den Bowl zuerst die Quinoa hinzugeben, dann mit den gebratenen Kartoffeln, den Blumenkohlröschen, den Tofuscheiben und der halben Avocado belegen.
  8. Mit dem Dattel- & Zitrusdressing beträufeln und mit gerösteten Kürbiskernen und Kumquatscheiben garnieren.
  9. Guten Appetit!

* Das Dressing kann in einem luftdichten Behälter eine Woche im Kühlschrank aufbewahrt werden.

BUDDHA-BOWL MIT DATTEL- & ZITRUSDRESSING

Chef: Lore Salas

Pastry and Raw Vegan Chef I Recipe Developer I Food Photographer
0

Your Cart